Zuchtperlen

Exklusiver Perlenschmuck - Günstig durch Direktimport

Foto einer Perlenkette aus Zuchtperlen Nach mehr als 10 erfolgreichen Jahren unserer Online-Präsenz sind wir in der Lage, Ihnen eine enorm reichhaltige und ständig erweiterte Auswahl an verschiedenen Perlenketten und Schmuckstücken mit edlen Zuchtperlen wie Tahitiperlen, Südseeperlen, Akoyaperlen und Süßwasserperlen oft kombiniert mit feurigen Edelsteinen und Diamanten, zu präsentieren - und dies zu äußert günstigen Preisen.

Zuchtperlen als Garant für Klasse und Reichtum

Beinahe jede Perle, die in der Branche der Schmuckherstellung verwendet wird, stammt aus gezüchteten Beständen. Um die Nachfrage entsprechend abzudecken, wurde schon früh gestartet, Perlen industriell herzustellen bzw. zu züchten. Bereits vor ca. zweitausend Jahren wurde bereits mit der Zucht von Perlen begonnen. In China wurde zu dieser Zeit in Muscheln, die in Süßwasser lebten, kleine Buddha-Figuren eingesetzt – mit der Zeit wurden diese Figuren mit Perlmutt beschichtet. Asien ist seit vielen Jahrzehnten führend in der Entwicklung von Zuchtmechanismen, die das beste Ergebnis versprechen.

Nur wenige Zuchtperlen entsprechen höchster Qualität

Viele Zuchtperlen sind unbrauchbar oder haben eine schlechte Qualität. Um Perlen zu züchten, bedarf es einer ca. zweijährigen "Produktionszeit", in der Muscheln Perlen ausbilden. Nur ein kleiner Bruchteil der Zuchtperlen ist wirtschaftlich nutzbar, nicht einmal ein Prozent der Perlen erreicht hierbei die höchste Qualitätsstufe. Wichtig für den Erfolg der Zuchtperlen ist die Wahl der Muschelart, da nur wenige Muscheln Perlen hervorbringen. Genauso wichtig ist der Ort der Zucht und unter welchen Bedingungen die Zucht organisiert bzw. betrieben wird. Besonders wichtig ist auch die Wahl des Wassers für die Zucht. Zwei Arten des Zuchtwassers werden hierbei bevorzugt. Zum einen werden Muscheln im Meerwasser verwendet, zum anderen Muscheln im Süßwasser. Je nach Wasser kommt eine bestimmte Gattung von Muscheln zum Einsatz.

Kriterien für Zuchtperlen

Um Zuchtperlen für die Schmuckherstellung verwenden zu können, müssen diese bestimmte Kriterien erfüllen. Je größer dabei die Zuchtperlen sind, desto wertvoller sind sie. Es gibt bestimmte Maßeinheiten zur Messung des Gewichts. Am bekanntesten ist hierbei die Bezeichnung Karat für die Angabe des Gewichts. Bei größeren Mengen wird aber meistens in Gramm oder Kilogramm gemessen. Die Form der Perle ist ebenso wichtig. Weitere Kriterien sind die Reinheit der Zuchtperle als Bestimmung der Oberflächenbeschaffenheit und die Farbe der Perle. Die Farbe sagt aber nichts über die Qualität aus, sondern ist im modischen Bereich von Bedeutung.

Zuchtperlen mit natürlicher Schönheit

Schmuck, der aus echten Perlen gefertigt wurde, überzeugte durch seine natürliche Schönheit.

Auffallende Designs sind eher die Ausnahme bei der Herstellung von Perlenschmuck. Die Zuchtperlen kommen bei schlichten, aber dennoch äußerst attraktiven Kompositionen von unterschiedlichen Materialien bestens zur Geltung.

Zuchtperlen, wie sie bereits seit mehreren Jahrtausenden zur Herstellung von Schmuck verwendet werden, stammen heute aus sogenannten Perlenfarmen. In einem mehrjährigen Zeitraum entstehen die Zuchtperlen im Inneren der Muscheln. Um das Implantat in die Muschel oder Auster einzusetzen, bedarf es sehr viel Feingefühls, um das sensible Innere des lebendigen Tieres nicht zu verletzen. Ob die Muschel aber nun wirklich eine Perle entstehen lässt, ist trotz aller Sorgfalt und Erfahrung, die die Perlenzüchter besitzen, ein Glücksspiel. Ein Großteil der Zuchtperlen erreicht aber nie den geforderten Qualitätsstandard, um für die Schmuckherstellung verwendet werden zu können. Die Wasserqualität spielt bei Perlen, die im Salzwasser entstanden sind, eine entscheidende Rolle. Das empfindliche Gleichgewicht, das zur Gesundheit der Muschel beiträgt, kann nur allzu leicht gestört werden und schon ist eine ganze Ernte vernichtet. Waren die Bemühungen des Züchters aber von Erfolg gekrönt, sind das Ergebnis eine traumhaft schöne Zuchtperlen, die ihren ganz eigenen Charakter haben und die Schönheit der Frau in Vollendung zu unterstreichen vermögen.

Empfehlen Sie uns!

Bookmark and Share

Sie haben 0 Produkt(e) in Ihrem Warenkorb.

Sie haben 0 Produkt(e) auf Ihrem Merkzettel.

Geprüfter Online Shop

- Risikoloser Einkauf.

- Schneller Service.

- Geprüfte Qualität!

Kundenbewertungen

Wir tragen das Trusted Shops Gütesiegel!

Trusted Shops

Anmelden

Neukunde? Hier gehts zur Anmeldung. Passwort vergessen?

Wir akzeptieren

  - Vorkasse/Überw. 
  - Nachnahme
  - Paypal
  - Kreditkarte

Mehr Informationen

Perlenkette, Perlenschmuck und Edelsteine kaufen bei Laperle mit diesen Bezahlsystemen

Bestseller

Knoten auf Perlseide 20,00€*

Tahitiperlen-Ohrstecker 145,00€*

Tahitiperlen-Ohrstecker Unser alter Preis: 199,00€
Sonderangebot: 185,00€* Sie sparen 14,00€ (7%)

Lederband Collier mit Tahitiperle 155,00€*

Edelstahl Collier mit Tahitiperle 149,00€*

Tahitiperlen-Ohrstecker 199,00€*

Edelstahl Collier mit Tahitiperle 96,00€*

Alle Bestseller